Feuerschutz- und Panikbeschläge

Keine Panik – Hier finden Sie die passenden Beschläge für optimale Sicherheit!

Im Notfall ist es essentiell, dass man jederzeit die Möglichkeit hat nach Außen zu gelangen. Herkömmliche Türen sind zum Feuerschutz oder als Notausgang verständlicherweise nicht geeignet.

Daher finden Sie hier eine große Auswahl an Panikbeschlägen:

Insgesamt: 216 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11

Insgesamt: 216 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


In einer Notsituation sollte man die Tür schnellstmöglich öffnen können, aber der Schutz des Eigentums muss auch gegeben sein. Daher können Fluchttürverschlüsse, Feuerschutz-Drücker oder Panikschlösser zwar im Notfall von Innen aufgemacht werden, aber von Außen – ohne Schlüssel – nicht. Gerade wenn man verhindern will,  dass Unbefugte eindringen, bieten sich Türwächter mit ihrer speziellen Funktion an. Ob Einhand- oder Schwenk-Türwächtern - Beide lösen einen lauten Alarm aus, wenn Unbefugte die Klinke betätigen und eindringen wollen. Dies sorgt bereits im Vorfeld für Abschreckung.

Für die besondere Aufgabe der Panikbeschläge ist es wichtig, dass alle Produkte, sowie Schlösser als auch das Zubehör, aus qualitativ hochwertigem Material hergestellt werden. Aus diesem Grund sind die meisten aus Edelstahl, bzw. Stahl gefertigt, um die Standhaftigkeit zu garantieren. Die Marken Hoppe, KVF, Beyer & Müller oder der Hersteller BKS bieten dieses Qualitätsniveau.

Unser Tipp: Der Schwenk-Türwächter von GfS sichert den Notausgang und ermöglicht dessen Öffnung mit einem einzigen Handgriff. Denn in einzelnen (Muster-) Sonderbauverordnungen wird gerade im Hinblick auf die neue DIN EN-Norm 179 zusätzlich gefordert, dass sich die Türen in Rettungswegen mit einem einzigen Griff leicht öffnen können.

Nach oben