WERA
Filtern nach

WERA

Wera-Schraubendreher wurden für ihr praktisches und ergonomisches Design mehrfach ausgezeichnet und sind einfach zu bedienen. Mit dem Wera-Schraubendreher können Sie die Benutzerfreundlichkeit selber erleben, denn der spezielle Kraftform Plus-Griff vermeidet Blasen und Schwielen vollständig. Die harten Greifflächen garantieren hohe Arbeitsgeschwindigkeiten, während die weichen Griffzonen für eine hohe Drehmomentübertragung sorgen. Wera-Schraubendreher sind ebenfalls mit den neuesten Lasertip-Spitzen ausgestattet. Dadurch wird ein unbeabsichtigtes Verrutschen des Schraubendrehers verhindert. Der Kraftformgriff sorgt für einen schnellen und ergonomischen Schraubvorgang. Jeder Schraubendreher ist durch einen Sechskantschutz vor dem Wegrollen geschützt.

Das Wera-Schraubendreher-Set enthält für jede Anwendung das richtige Werkzeug. Die Werkzeuge sind mit einem Griff ausgestattet, der das Sortieren und Finden erleichtert. Die Werkzeuge bestehen aus hochwertigem Edelstahl und sind durch ein spezielles Vakuum-Härtesystem geschützt, das zuverlässig das Auftreten von Fremdrost verhindert. Wera VDE-Schraubendreher, die durch ihre umfassende Isolation die Kontakte zu Spannungsquellen schützen, werden von Elektrikern besonders geschätzt.

Der Hersteller ist entschieden gegen die Idee, dass Handwerkzeuge bereits ausgereift und „zu Ende“ entwickelt sind. Das beste Beispiel für einen solchen Gedanken ist wahrscheinlich der „Joker“, ein Maul-Ringratschenschlüssel. An diesem Schlüssel hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht viel geändert. Wera betrachtete das Werkzeug aus einer objektiven Perspektive und stellte die folgenden Fragen: Wie verwendet der Benutzer das Werkzeug und was stört den Anwender bei der Verwendung des Werkzeugs am meisten? Immer wieder betrachten und analysieren die Mitarbeiter das Produktportfolio und die Art wie die Produkte angewendet werden. Wird das Gerät regelmäßig unsachgemäß eingesetzt, dann wird eine Überarbeitung des Werkzeugs in Betracht gezogen. Der Benutzer sollte sich nicht an das Werkzeug anpassen, sondern das Werkzeug sollte sich an den Bedürfnissen des Anwenders ausrichten. Mit Hilfe dieses Ansatzes wurde der „Koloss“ entwickelt, eine sehr robuste Knarre, die auch als Hammer verwendet werden kann. Oder der „Kraftform Plus“, ein Schraubendreher, der dank seiner durchgehenden Sechskantklinge auch als Meißel verwendet werden kann.

Das Ergebnis der kontinuierlichen Innovation und des besonderen Denkens bei Wera ist ein spezieller Maulschlüssel. Durch eine Halteplatte am Maul wird verhindert, dass die Mutter beim Über-Kopf-Arbeiten dem Anwender entgegenfällt. Das gleiche Prinzip verhindert, dass der Schlüssel auf dem Kopf der Schraube oder Mutter rutscht, um Verletzungen zu vermeiden. Gleichzeitig halbieren die Einkerbungen in den Backen den Drehwinkel des Schlüssels.

WERA

Insgesamt: 691 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 18

Insgesamt: 691 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 18

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten