Sicherheitstechnik

Einbruchsschutz bestimmt immer mehr unser Leben. Die Initiativen der Hersteller von Sicherheitstechnik wie beispielsweise Abus nehmen zu, die Polizei trifft höhere Vorkehrungen und jeder versucht nachhaltig sein Hab und Gut bestmöglich zu schützen.

Doch wie kann ich mich eigentlich vor Einbrüchen und Diebstahl schützen?

Unser Sortiment im Bereich Sicherheitstechnik bietet für jeden eine individuelle Lösung um sich in Zukunft vor Einbrechern zu schützen.
Die passenden Produkte der Hersteller finden Sie hier:


Insgesamt: 663 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 17

Insgesamt: 663 Artikel

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 17

Endlich beruhigt schlafen – Mit der besten Sicherheitstechnik für Ihre Schätze!

Zur Sicherheitstechnik zählen wir mechanische Schließzylinder, elektronische und biometrische Schließsysteme, sowie mechanische Hausabsicherung. Hersteller, wie Abus, KKS, Burg Wächter, Ekey oder Format sind da der richtige Ansprechpartner. Denn die Sicherheit und der Einbruchschutz gewinnt von Jahr zu Jahr immer mehr an Bedeutung.

Sicherheit geht vor und wird von Jahr zu Jahr wichtiger, da die Anzahl an Einbrüchen kontinuierlich steigt und daher auch die Nachfragen nach zusätzlichem Schutz. Dies lässt dadurch die Anzahl an Möglichkeiten steigen. Hier möchten wir Ihnen gerne unterschiedliche Schließanlagen im Bezug auf Haustechnik und Sicherheitstechnik im Allgemeinen aufzeigen:

 
Die einfachste Vorkehrung ist in der Regel der Einbau von mechanischen Schließzylinder in die eigenen Türen. Mittlerweile ist diese Methode Standard, wird jedoch immer weiter ausgebaut. Das Gefühl von Sicherheit soll auch mit einem Standardzylinder gegeben sein. Aus diesem Grund hat jeder Hersteller ein System entwickelt, seine Schließzylinder besonders sicher zu fertigen, sodass Sie in Ruhe schlafen können.

Ein modernes Schließsystem wäre aber beispielgsweise die elektronische Variante, die unter anderem per App gesteuert werden kann. Bei diesem System ist es möglich, ohne einen Standardschlüssel in sein Haus zu gelangen. Stattdessen verschafft ein Transponder den Zugang zum Haus. Transponder können beliebig nachgekauft und am Computer passend konfiguriert werden, sodass es kein Nachmachen von Schlüsseln mehr gibt. Anders als bei einem nachgemachten Schlüssel, können Transponder per App oder am Computer deaktiviert und aktiviert werden. Beispielsweise im Streitfall können Sie Ihren Zylinder so umstellen, dass bestimmte Transponder keinen Zugriff mehr haben und so kein Öffnen der Tür möglich ist.

Ebenfalls elektrisch, aber unter einem anderen Namen offeriert, sind sogenannte Biometrische Schließsysteme.
Diese Systeme funktionieren zum Beispiel über einen Fingerscanner. Auch hier können beliebig viele Finger konfiguriert und jederzeit wieder deaktiviert werden.

Wichtig ist, dass Sie nicht nur Ihr Haus, Ihre Wohnung oder auch Ihr Unternehmen schützen, sondern auch Ihr Hab und Gut innerhalb der vier Wände. Dies geht am einfachsten mit Tresoren, Geldkassetten oder Schlüsselkassetten.
Unser Sortiment bietet eine große Auswahl dieser Produkte der namhaften Hersteller wie Abus, Burgwächter, Format, etc…

Unser Tipp: Auch wenn Sie Ihre Türen nicht mehr umrüsten können, gibt es immer die Möglichkeit nachträglich etwas nachzurüsten. Auch hierzu bieten wir Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten.
Eine gängige Nachrüstung ist das Zusatzschloss für eine Tür: Beschreiben kann man diese als Türschlösser in Form von Türketten, Zusatzschlössern mit Drehknauf oder Schieberiegel. Diese Zusatzschlösser halten Druck stand und schützen größtenteils vor dem Aufhebeln.

Zusatzschloss für die Tür
Zusatzschlösser gibt es für Fenster und Türen. Ein Türschloss, in Form von Türketten oder Zusatzschlösser mit Drehknauf oder Schieberiegel, halten Druck stand und schützen größtenteils vor dem Aufhebeln. Gerade für den Schutz des Hauses bietet sich dies an.

 
Zusatzschloss für das Fenster

Wenn man seine Fenster zusätzlich sichern möchte, kann man Fensterschlösser anbringen, die mit einem Schlüssel abgeschlossen werden können. Es gibt aber auch zweistufige Schlösser. Diese kann man mit einem Riegelbolzen verriegeln, aber von Innen öffnen ohne einen Schlüssel zu gebrauchen. Dieser kann aber zusätzlich benutzt werden und somit das Fenster vollständig abschließen. Einige Fensterschlösser haben sogar eine Kippfunktion. Ebenfalls bieten wir abschließbare Fenstergriffe an.

 
Notschlüsselbox

Wenn Gefahr in Verzug ist, sollte die Sicherheitstechnik keine Hürde darstellen. Daher sind die Boxen zwar abgeschlossen, könne aber durch einen kleinen Hammer aufgeschlagen werden, da diese ein kleines Sichtfenster besitzen.

 
Tresor

Mit Tresoren können Sie ihr Hab und Gut einschließen und schützen. Hier können Sie sich entscheiden, ob Sie diesen mit einem Schlüssel oder mit einem Code sichern wollen. Neben den Tresoren, gibt es auch Geldkassetten und Schlüsselkassetten, die handlich und optimal für Büroräume sind.

 

In der Kategorie Sicherheitstechnik finden Sie außerdem Zutrittskontrollen auf dem neuesten Stand. Hier wird neben der Erkennung des richtigen Schlüssels noch eine Zusatzkomponente abgefragt, wie beispielsweise ein Code. Bei unseren Biometrischen Schließsystemen wird zusätzlich noch eine Fingerabdruckerkennung eingebaut. An dem Fingerscanner von Ekey kommt garantiert niemand Unbefugtes vorbei. Hier ist die Zutrittsberechtigung programmierbar.

 

Wenn Sie weitere Beratung benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren.
Schauen Sie sich gerne in unserem Sortiment um und beginnen Sie gleich für Ihre Sicherheit zu sorgen!

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Filtern nach
Widerstandsgrad
  1. (4)
  2. (3)
5%Gutschein

Newsletter kostenlos abonnieren und 5% Gutschein sichern *

* Alle Daten werden vertraulich behandelt. Abmeldung jederzeit möglich.
Saleartikel (%) und Elektrowerkzeuge von Aktion ausgeschlossen. Mindestbestellwert: 150€
Durch das Anmelden bestätigen Sie die Vollständige Einwilligungserklärung.

Nach oben